Urlaubsideen

Winter am Arlberg

Winter am Arlberg (©Josef Mallaun)
Winter am Arlberg (©Josef Mallaun)
Winterurlaub (©Michael Reusse)
Winterurlaub (©Michael Reusse)
Langlaufen in winterlicher Landschaft (©Josef Mallaun)
Langlaufen in winterlicher Landschaft (©Josef Mallaun)
Rodelspaß am Arlberg (©Josef Mallaun)
Rodelspaß am Arlberg (©Josef Mallaun)
Auf Schneeschuhen durch die Natur (©Josef Mallaun)
Auf Schneehuhen durch die Natur (©Josef Mallaun)
Sonnenaufgang (©Josef Mallaun)
Sonnenaufgang (©Josef Mallaun)

Nicht umsonst gilt die Region um den Hauptort St. Anton am Arlberg zu den beliebtesten Wintersportgebieten weltweit. Bei einer idealen Lage von 1.304m Höhenmetern ist den Urlaubern das Schneevergnügen garantiert, aber auch die Vielfalt der Gebiete und Berge rund um den Arlberg machen den Winterurlaub zu einem abwechslungsreichen und unvergesslichen Erlebnis.

 

Die drei angrenzenden Gebirgsgruppen Verwall, Lechquellgebirge und die Lechtaler Alpen sind aufgrund der sehr guten Verkehrsanbindung leicht zu erreichen und bieten eine große Auswahl an sportlichen Tätigkeiten an. Wählen Sie zwischen den unterschiedlichsten Angeboten des Wintersports:

  • Skifahren und Snowboarden
  • Skitouren und Freeriden
  • Langlaufen
  • Winterwandern, Schneeschuhtouren
  • Rodeln

Die Skigebiete St. Anton, Stuben, Lech und Zürs am Arlberg stellen im Winter am Arlberg nicht nur ideale Ausgangspunkte zu vielen Skitouren dar, sondern begeistern auch mit Spezialitäten und Köstlichkeiten aus der Tiroler Küche. Nach einer ausgedehnten Winterwanderung, einer erlebnisreichen Skitour, oder einem Rodeltag mit der ganzen Familie schmeckt die Brotzeit auf einer der vielen gemütlichen Berghütten am Arlberg ganz besonders gut!

 

Rodelspaß für die ganze Familie

Nicht nur die Kleinen haben an einer rasanten Rodelabfahrt ihren Spaß. Bei Lech und St. Anton am Arlberg kann die winterliche Landschaft auf Kufen erlebt werden. Die Rodelbahn Oberlech beispielsweise führt über 1,2 Kilometer durch den Wald und über einen spektakulären Schlusshang. Von 9 - 22 Uhr bringt ein Lift die Rodler nach jeder Abfahrt bequem zum Ausgangspunkt der Rodelbahn zurück. Und dank einer Flutlichtanlage kann hier auch nach Einbruch der Dunkelheit noch gerodelt werden!

 

Freeriden und Heliskiing

Unter allen Tiefschnee-Fans ist die Arlbergregion um St. Anton oder Lech am Arlberg bekannt und beliebt und zählt aus gutem Grund zu den besten Freeride- Spots der Region. Dank der knapp 200 km Tiefschneeabfahrten stehen den Urlaubern im Winter am Arlberg etliche, meist einsame Tiefschneelandschaften zur Verfügung, die auch von den besten Freeridern der Welt gerne genutzt werden. Freeriden am Arlberg lässt keine Wünsche offen!

 

Der Arlberg bietet nun auch Heli-Ski-Touren an. Buchen Sie Ihren persönlichen Heli-Flug nach ganz oben und genießen Sie die herrliche Abfahrt im butterweichen Pulverschnee mit einer atemberaubenden Aussicht. Damit wird Ihr Skiurlaub Arlberg zu einem unvergesslichen Erlebnis! 

 

Winterurlaub am Arlberg

Mit seinen zwei spektakulären Snowparks zieht der Arlberg auch viele Snowboarder an. Sowohl am Stanton Park als auch am Snowpark Lech warten Kicker, Rails, Boxen und viele weitere Specials auf die Boarder. Ein wahres Freeride-Highlight! 

 

Zum perfekten Winterurlaub am Arlberg gehört natürlich auch nach einem langen Tag auf der Piste die ideale Unterkunft. Egal ob Wellness-, Familien-, Wander-, oder Skiurlaub. Finden sie genau das richtige Hotel Arlberg oder Hotel St. Anton, das Ihren Wünschen und Anforderungen entspricht und den Wintertag perfekt abrundet.

 

 

 

Hotels für einen Winterurlaub am Arlberg

Schnell ans Ziel

 Hotels-Arlberg      Themen      Winter am Arlberg
Hotels auf Hotels-Arlberg.com
Partnersites
© 2015 Hotels-Arlberg.com  |  Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  AGB  |  Partner werden